Datenschutzerklärung (Gesetzesdekret 196/2003)

Datenschutzerklärung Art. 13 Gesetzesdekret 196/2003 für die Verarbeitung von Daten.
Gemäß Gesetzesdekret 196/2003 in Bezug auf den Schutz von Personen und anderen Subjekten hinsichtlich der Verarbeitung von personenbezogenen Daten informieren wir, dass die von uns erhobenen Daten, die Ihre Person betreffen, unter Einhaltung der Prinzipien der Korrektheit, Zulässigkeit und Transparenz verwendet werden und Ihre Vertraulichkeit und Ihre Rechte geschützt werden.
Die Datenschutzerklärung gilt nur für die Internetseite www.sortingasm.com und nicht auch für andere Internetseiten, die möglicherweise vom Nutzer über Links besucht werden.
Gemäß Art. 13 des vorgenannten Dekrets stellen wir die folgenden Informationen zur Verfügung:

DER "INHABER" DER VERARBEITUNG
Der "Inhaber" der Datenverarbeitung ist das Unternehmen ASM srl, Geschäftssitz Via del Lavoro 10/12 - 40050 Argelato (BO) – Italien in Person ihres gesetzlichen Vertreters.

ORT DER DATENVERARBEITUNG
Die in Zusammenhang mit den Web-Diensten dieser Internetseite stehenden Verarbeitungen finden beim Sitz des Unternehmens statt und werden nur vom technischen Personal der mit der Verarbeitung beauftragten Abteilungen oder von möglicherweise mit gelegentlichen Wartungsmaßnahmen beauftragtem Personal behandelt.
Es werden keine Daten aus dem Web-Dienst mitgeteilt oder verbreitet.
Die vom Anwender, die sich im geschützten Bereich der Internetseite anmelden, zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur verwendet, um den angeforderten Dienst oder die angeforderte Leistung auszuführen und werden Dritten nur mitgeteilt, wenn dies zu diesem Zweck erforderlich ist.

ART DER VERARBEITETEN DATEN
Navigationsdaten.
Die EDV-Systeme und die Software-Verfahren für den Betrieb dieser Internetseite erwerben im Laufe ihres normalen Betriebs einige personenbezogene Daten, deren Übertragung in der Verwendung der Kommunikationsprotokolle des Internets impliziert ist.
Es handelt sich um Informationen, die nicht erhoben werden, um identifizierten Betroffenen zugeordnet zu werden, sondern die aufgrund ihrer Art über Verarbeitungen und Verknüpfungen mit Daten von Dritten die Identifikation der Nutzer ermöglichen könnten.
In diese Kategorie von Daten fallen die IP-Adresse oder die Domain-Namen von Computern, die von Nutzern verwendet werden, die sich mit der Internetseite verbinden, die Notationsadressen URI (Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anfrage, das verwendete Verfahren für die Anfrage an den Server, die Größe der Antwort-Datei, der numerische Code mit der Statusanzeige der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler, usw.) und weitere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Informatikumgebung des Nutzers. Diese Daten werden nur verwendet, um anonyme statistische Informationen über die Verwendung der Internetseite zu gewinnen und um den ordnungsgemäßen Betrieb zu überprüfen und sie werden sofort nach der Verarbeitung gelöscht. Die Daten könnten für die Feststellung der Haftung bei hypothetischen Computerstraftaten zum Schaden der Internetseite verwendet werden: mit Ausnahme dieser Möglichkeit bestehen derzeit die Daten über die Web-Kontakten nicht länger als für sieben Tage.

FREIWILLIG VOM NUTZER GELIEFERTE DATEN
Der fakultative, explizite und freiwillige Versand von E-Mails an die angegebenen Adressen und über die auf dieser Internetseite verwendeten Instrumente bringt die anschließende Erfassung der Adresse des Absenders, die erforderlich ist, um auf die Anfragen zu antworten, sowie von möglichen anderen personenbezogenen Daten, die in das Sendschreiben eingegeben wurden, mit sich. Spezielle zusammenfassende Informationen werden schrittweise aufgezeigt oder auf den Seiten der Internetseite für besondere Dienste auf Anfrage angezeigt.

COOKIES
Es werden keine personenbezogenen Daten der Nutzer absichtlich von der Internetseite erfasst.
Es werden weder Cookies für die Übertragung von Informationen persönlicher Art noch sogenannte persistente Cookies irgendeiner Art oder Systeme für die Verfolgung von Nutzern verwendet.
Die Verwendung von sogenannten Session-Cookies (die nicht dauerhaft auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und mit der Schließung des Browsers verschwinden) ist strikt auf die Übertragung von Sitzungskennungen (bestehend aus vom Server generierten Zufallszahlen) beschränkt, die das sicherer und effiziente Navigieren innerhalb der Webseite ermöglichen. Mit den auf dieser Internetseite verwendeten sogenannten Session-Cookies wird die Verwendung von anderen IT-Techniken vermieden, die für die Nutzer nachteilige Effekte auf die Vertraulichkeit beim Navigieren haben könnten und lassen keine Erfassung von personenbezogenen Daten zu, mit denen der Nutzer identifiziert werden kann.

FREIWILLIGKEIT DER BEREITSTELLUNG VON DATEN
Abgesehen von den Angaben bezüglich den Navigationsdaten steht es dem Nutzer frei, personenbezogene Daten, die in den Anfrageformularen wiedergegeben sind oder aber bei Kontakt mit dem Büro angegeben werden, zu übermitteln, um dem Versand von Informationsmaterial oder von anderen Mitteilungen anzufordern.
Die fehlende Bereitstellung der Daten kann dazu führen, dass es nicht möglich ist, die angeforderte Leistung zu erhalten.
Der Vollständigkeit halber sei darauf hingewiesen, dass in einigen Fällen (nicht Gegenstand der gewöhnlichen Verwaltung dieser Internetseite) die Behörden gemäß Art. 157 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003 Meldungen und Informationen zur Überprüfung der Verarbeitung der personenbezogenen Daten anfordern kann. In diesen Fällen ist die Antwort unter Androhung einer Verwaltungsstrafe obligatorisch.

MODALITÄTEN DER DATENVERARBEITUNG
Die personenbezogenen Daten werden mit Hilfe automatisierter Werkzeuge für den Zeitraum bearbeitet, der erforderlich ist, um die Zwecke zu erreichen, für die sie erhoben wurden.
Um einem Datenverlust, einem unrechtmäßigen oder ungeeigneten Gebrauch oder einem nicht genehmigten Zugriff vorzubeugen, werden spezielle Sicherheitsmaßnahmen befolgt.

RECHTE VON BETROFFENEN
Die Personen, auf die sich die personenbezogenen Daten beziehen, haben das Recht, jederzeit bei dem Unternehmen ASM srl unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (Art. 7 des Gesetzesdekrets Nr. 196/2003) eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein dieser Daten zu erhalten, ihren Ursprung und Inhalt zu erfahren, ihre Genauigkeit zu prüfen oder zu verlangen, dass die Daten ergänzt, aktualisiert oder geändert werden.
Im Sinne dieses Artikels haben sie das Recht, die Löschung, die Umwandlung in eine anonymisierte Form oder die Sperrung der widerrechtlich verarbeiteten Daten zu verlangen sowie in jedem Fall aus gerechtfertigten Gründen deren Verarbeitung zu widersprechen, indem das Unternehmen ASM srl, unter der E-Mail-Adresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, angeschrieben wird.

Anwendungen

riso small Reis
Farbsortierung von Reis.
riso small Weizen und Roggen
Farbsortierung von Weizen und Roggen.
mais small Mais und Soja
Farbsortierung von Mais und Soja.
riso small Samen  
Farbsortierung von Samen und Backsaaten.
riso small Bohnen
Farbsortierung von Bohnen und andere Hülsenfrüchten.
riso small Nüsse
Farbsortierung von Nüssen.
riso small Kaffee
Farbsortierung von Kaffee.
riso small
riso small Beeren 
Farbsortierung von Beeren und Rosinen.
.
riso small Salze und Mineralien 
Farbsortierung von Salzen und Mineralien.
riso small Kunststoffe
Farbsortierung von Kunststoffen.
riso small

Beispiele

sesam.jpg
kichererbsen.jpg
grano_de.jpg
riso_de.jpg